Cultus - Tumultus

Cultus - Tumultus

Wie schon zu Zeiten der Markgrafen zu Dresden üblich, reisen auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit wieder Spielleute aus dem weit entfernten Berlin an, um den Dresdner Bürgern und Gästen eine unvergessliche Zeit zu bescheren. Mit Sackpfeifen, Trommeln und anderen kuriosen und in eigener Werkstatt gebauten Instrumenten, werden Spielleute aus dem Hause Cultus Ferox aufspielen. Zu hören und bestaunen, als Duo Cultus - Tumultus, mit weihnachtlichen Klängen aus 4 Jahrhundeten, geheimnisvollen Tänzen aus fremden Ländern und zarten Weisen für Mägde und Dreikäsehoch. Wie es für Spielleute üblich, welche nicht nur auf Marktplätzen und Hochzeitsgelagen zu hause sind , sondern auch im Schankhaus Anno Domini zu Klotzsche, werden Geschichten erzählt und die Gäste zum saufen und tanzen animiert und wie die Rattenfänger von Klotzsche, das Volk ins Schankhaus gelockt.

Zurück